Liga der Freien Wohlfahrtspflege Saar


Wahlprüfsteine

Hier können Sie die Wahlprüfsteine als PDF-Datei herunterladen

Verantwortung übernehmen – Soziales gestalten, das ist die Maxime, unter der sich die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, also die Arbeiterwohlfahrt, der Caritasverband, das Deutsche Rote Kreuz, das Diakonische Werk, der Paritätische Wohlfahrtsverband und die Synagogen Gemeinde Saar als LIGA der Freien Wohlfahrtspflege Saar zusammengeschlossen haben. Unsere Aufgabe ist es, in den verschiedenen
gesellschaftlichen und politischen Bereichen die Interessen der Schwachen und Benachteiligten zu vertreten. Die Verbände und die ihnen angeschlossenen Mitgliedsorganisationen sind unterverzichtbarer Bestandteil der sozialen Infrastruktur im Saarland: Sie betreiben beispielsweise Kindergärten, Senioreneinrichtungen, Beratungsstellen und viele andere Einrichtungen und Dienste für die Menschen im Saarland, vor allem für die, die auf Unterstützung angewiesen sind. Hier arbeiten mehr als 45.000 Menschen und engagieren sich weit mehr als 7.000 Ehrenamtliche für das Gemeinwohl.

Verantwortung übernehmen – Soziales gestalten, das ist auch unsere Erwartung an eine aktive und funktionierende (Sozial-) Politik. Eine gute Sozialpolitik ist deshalb unerlässlich, weil sie allen Menschen im Saarland zugutekommt, weil sie ein nicht zu unterschätzender Standortfaktor ist und weil sie letztlich Lebensqualität schafft. Wir möchten mit diesen Wahlprüfsteinen einen Beitrag dazu leisten, wichtige sozialpolitische Handlungsfelder in den Mittelpunkt der gesellschaftlichen Diskussion zu rücken – für den anstehenden Landtagswahlkampf genauso, wie für die kommende Legislaturperiode. Die Wahlprüfsteine können von den Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden, um mit Politikern ins Gespräch zu kommen; sie sollen aber ebenso eine Hilfestellung für künftige Mandatsträger sein, sozialpolitische Themen aus einer anderen Perspektive zu sehen und so Hinweise auf wichtige Handlungsbedarfe geben. Denn nur gemeinsam können wir Soziales gestalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

zu Kapitel 01 - Kinder und Jugendliche: Qualität in den Kindertagesstätten

zu Kapitel 01 - Kinder und Jugendliche: Kinderarmut bekämpfen

zu Kapitel 01 - Kinder und Jugendliche: Jugendhilfestandards für UMA/UMF

zu Kapitel 03 - (Langzeit-)Arbeitslose Menschen: Gemeinsames Kommuniqué 2014

zu Kapitel 04 - Geflüchtete Menschen: Einschätzung der Lebensbedingungen von Asylbewerbern und Flüchtlingen in der LASt 

 

 

 

 

 

 


Ernst-Abbe-Straße 1 | 66115 Saarbrücken | Tel: 0681 9672875 | info@liga-saar.de

Copyright © 2018 LIGA der Freien Wohlfahrtspflege Saar. Alle Rechte vorbehalten. Impressum - Datenschutz